Text Größe
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10

++ Es geht weiter - live, mit Sound und Spirit - und gern auch mit neuen Sängerinnen und Sängern! ++

Sommerfest auf der Wiesn

Begeisterungsansturm oder Umsturzplan?
Begeisterungsansturm oder Umsturzplan? größere Ansicht

11. September 2022 | Nachdem wir Tage zuvor immer wieder besorgt in die Wetter-App geschaut hatten, ob es denn wohl auch am Sonntag noch regnen würde, entpuppte sich der Tag zu einem der herrlichsten dieses langen trockenen Sommers 2022. Gut für uns, denn unser Auftritt beim Ökumenischen Sommerfest sollte anlässlich des 50jährigen Bestehens des Familienzentrums St. Margareta daselbst auf der „Wiesn“ stattfinden. Als unser Chor eintraf, strahlte die Sonne auf Waffelstand, Schaukeln, Klettergerüste, Grillstation und jede Menge Gewusel großer, kleiner und sehr kleiner Menschen herunter. Pünktlich zum Auftritt von „Minsche wie mir“ standen wir parat und nutzten gern und gut gelaunt die Gelegenheit, um die kölschen Lieder mitzusingen und unsere Stimmbänder schon einmal in Schwung zu bringen.

Kleines Ballett mit afrikanischem Gospel
Kleines Ballett mit afrikanischem Gospel größere Ansicht

Dann waren wir an der Reihe. Nach über zwei Jahren Zwangspause haben wir unseren Auftritt im Freien genossen. Ältere Kinder beobachteten uns von den Bäumen ringsherum, Zuhörer, die mitklatschten, kleine Kinder, die fröhlich rufend um uns herumliefen und -tanzten.

Unser Gesang schien offensichtlich so verlockend – das ist die für uns vorteilhafte Interpretation;-) –, dass ein winziger Fan seinen Eltern entwischte und zielstrebig auf unseren Lautsprecher zu rannte. Geistesgegenwärtig griff unsere Solistin Gabi ein, ohne ihr Solo bei „Down by the riverside“ zu unterbrechen, und verhinderte so Beulen bei Kind und Equipment.

Sommerfest auf der Wiesn
Sommerfest auf der Wiesn größere Ansicht

Das Sommerfest ging zu Ende mit einem Abschlussgottesdienst, den wir unsererseits aus vollem Herzen und völlig zu Recht mit „Oh happy day“ beendeten. Doch noch war dieser Tag nicht vorbei. Ein Teil der Chormitglieder ließ das Erlebte noch bei Wein, Pasta und italienischem Ambiente Revue passieren und erst mit den letzten Sonnenstrahlen ausklingen.

 

zurück ...

In Dir muss brennen, was Du in anderen entzünden willst! - Augustinus
Spenden

Ja, darüber würden wir uns freuen! ...

spirits ;-)

Schlagfertig

Die Notierung eines Gospels gibt es in zwei Druckversionen. Unsere Chorleiterin Ulrike meint: Wir nehmen die Hochkantversion. Jemand fragt: Warum? Ulrike: Damit wir nicht so breit singen ...

CD-Cover CD N° one

Da ist sie, unsere erste CD

Voll mit Musik, sphärisch-blau und glänzend.

Warum Gospel?

Von Ulrike Bennett,
Chorleiterin Sound'n'Spirit

Es gibt viele verschiedene Gründe, weshalb Menschen in Chören singen. Oft ist es die Liebe zur Musik, eine wunderbare Gemeinschaft oder der Gedanke an körperliche und geistige Fitness. ...

Verstärkung gesucht!

Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen!
Auch jetzt. Wir proben dienstags ab 19.30 Uhr. Wenn Sie Interesse haben und einmal hereinhören möchten, melden Sie sich doch einfach über bei uns.
Vorkenntnisse sind bei den Sängern nicht erforderlich. Und natürlich hat jede/r Neue, die/der bei uns mitmachen möchte, alle Zeit der Welt, um sich in seinem ganz persönlichen Tempo Stück für Stück in unser Repertoire hineinzusingen.
Suchanzeige
mehr Infos: größere Ansicht

Dann war da noch...

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
  • 32
  • 33
  • 34
  • 35
  • 36
  • 37
  • 38
  • 39
  • 40
  • 41
  • 42
  • 43
  • 44
  • 45

Nur für uns